Cullmann

Kategorien: 
Akteure: 
Cullmann, Logo

Das Unternehmen Cullmann wurde 1968 von legte Wolfgang Cullmann gegründet. Anfänglich stand die Entwicklung und Fertigung von Film- und Foto-Stativen im Vordergrund, später wrude die Produktpalette erweitert auf hochwertiges Zubehör für Foto, Video, Audio und Mobiltelefone.

Für die Blitzlichtfotografie mit AF-Spiegelreflexkameras von Canon, Minolta oder Nikon stellen die AF-Blitzlichtgeräte von Cullmann folgende Merkmale zur Verfügung:

  • Vertikal schwenkbare Reflektoren ermöglichen individuelle Lichtführung.
  • Durch verstellbare Zoomreflektoren kann das Verhalten des Blitzes an die gewählte Objektivbrennweite angepasst werden.
  • Die integrierte AF-Beleuchtung ermöglicht zuverlässiges Scharfstellen selbst bei absoluter Dunkelheit.
  • LCD-Display mit allen wichtigen Daten.

Neu ist bei dem Spitzenmodell 42 AF-Powerzoom C/M/N/P der automatische Zoomreflektor, der sich vollautomatisch auf die jeweilige Objektivbrennweite einstellt. Der Fotograf kann sich dadurch besser auf sein Motiv konzentrieren.

[1]


Contents

Modelle

  • 42-AF-Powerzoom - Elektronen-Blitzgerät 42 AF Powerzomm für Canon, Minolta, Nikon und Pentax.
  • 36-AF-NV - Elektronen-Blitzgerät 36 AF-NV für für Canon, Minolta und Nikon.
  • C20 und C28 - Elektronen-Blitzgerät
  • Sensorflash SL28

Anschrift

Cullmann GmbH
Bereich Foto-Video
Kapell-Leite 2
90579 Langenzenn

Siehe auch

Weitere Produkte von Cullmann:

  • Stative,
  • Taschen

Netmarks